Coro­na-Infos

Seit dem 9. Novem­ber wur­de der Schicht­be­trieb wie­der ein­ge­stellt und die Schü­ler/- innen haben alle zusam­men Prä­senz­un­ter­richt. Ab dem 16. Novem­ber wird dies wie­der in den­je­ni­gen Klas­sen­zim­mern gesche­hen, die zu Schul­jahrs­be­ginn vor­ge­se­hen waren.

Ab dem mor­gi­gen Diens­tag (27.10.) wird es wie­der “Schicht­un­ter­richt” geben, wie es der Stu­fen­plan für baye­ri­sche Schu­len nach Stu­fe 3 vor­sieht. In der Pau­se blei­ben die Klas­sen künf­tig getrennt. Abwech­selnd hat man innen und außen Pause.

Die Mas­ken­pflicht besteht auf dem gesam­ten Schul­ge­län­de und in den Klas­sen­räu­men (und an wei­te­ren Orten in Peg­nitz: Wies­wei­her­park, Wies­wei­her­weg, Ket­ten­gas­se, Schloss­weg, Schloss­gra­ben, Fuß­weg zwi­schen Wies­wei­her­park und Schloss­gra­ben, Haupt­stra­ße, Rosen­gas­se, Apo­the­ken­gas­se, Brau­haus­gas­se und Stadtgraben). 

Die­se not­wen­di­gen Maß­nah­men tra­gen ent­schei­dend dazu bei, dass wir der­zeit einen eini­ger­ma­ßen gere­gel­ten Schul­be­trieb gewähr­leis­ten können.

Die Eltern­bei­rats­wahl fand im Sep­tem­ber statt

Im Sep­tem­ber stan­den die Eltern­bei­rats­wah­len an. Daher waren Kan­di­da­ten und Kan­di­da­tin­nen gesucht wor­den, die sich bis 21.9. um einen Platz im Eltern­bei­rat bewer­ben konn­ten. Die nöti­gen Infor­ma­tio­nen fin­det man auf dem Pfad “Schul­fa­mi­lie – Eltern­bei­rat – Aktu­el­les” und im fol­gen­den ESIS-Anschrei­ben. Den Schü­le­rin­nen und Schü­lern wur­de ein Wahl­schein mit nach Hau­se gege­ben. Die Wahl ende­te am 28. Sep­tem­ber um 13 Uhr.

Lati­num bestanden!

Vier Schüler*innen bestan­den das “gro­ße Lati­num” in einer Fest­stel­lungs­prü­fung am Ende der 9. Jahr­gangs­stu­fe: Sara Hof­mo­ckel, Char­lot­ta Wie­mer und Eda Akca­ka­ya. Die Urkun­de wur­de ihnen am 23.7. von der Schul­lei­te­rin Frau StD Becker fei­er­lich über­reicht. Nicht mit auf dem Bild ist Luis Leh­ner, der eine sen­sa­tio­nel­le Eins zu Stan­de brachte.

Abschied von den tsche­chi­schen Gastschülern

Bei einem som­mer­li­chen Grill­abend ver­ab­schie­de­ten sich Schul­lei­te­rin Annett Becker und Betreu­ungs­leh­rer Olaf Huber von den bei­den tsche­chi­schen Gast­schü­lern Fre­de­rik Albl und Zdeněk Fik­rle … Fort­set­zung auf dem Pfad Schul­pro­fil – UNESCO-Pro­jekt­schu­le – Schü­ler­aus­tausch – Kon­tak­te nach Tschechien

Wer sich vor­stel­len könn­te, eine jun­ge Tsche­chin oder einen jun­gen Tsche­chen für ein Jahr oder auch nur für ein Halb­jahr bei sich auf­zu­neh­men oder jeman­den ken­nen, der dafür in Fra­ge käme, mel­de sich bit­te im Sekre­ta­ri­at. Nähe­re Infor­ma­tio­nen hat Olaf Huber (o.huber@gympeg.de)