Wei­te­re Aktio­nen der Fach­schaft Wirtschaft-Recht

Wirt­schaft­kur­se besu­chen Vor­trag von Prof. Wuer­me­ling (Feb. 2020)

Herr Wur­me­ling, Vor­stand der Bundesbank

Die Rai­ner-Mark­graf-Stif­tung ver­an­stal­te­te am 19.2.2020 einen Vor­trag von Prof. Dr. Wuer­me­ling, Vor­stand der Deut­schen Bun­des­bank in Peg­nitz, zu dem auch die Schü­le­rin­nen und Schü­ler unse­res Gym­na­si­ums ein­ge­la­den waren. Die Wirt­schafts­kur­se der Ober­stu­fe und alle Wirt­schafts­leh­rer hör­ten im voll­be­setz­ten ASV-Sport­heim die Aus­füh­run­gen zum The­ma „Aus­wir­kun­gen des Nied­rig­zins­um­fel­des auf Ver­brau­cher, Unter­neh­men und Banken“.

In der anfangs von Herrn Wuer­me­ling beleuch­te­ten The­ma­tik „Zie­le, Instru­men­te und Unab­hän­gig­keit der EZB“ wur­de genau der Lehr­plan im Fach Wirt­schaft getrof­fen und unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler konn­ten aus ers­ter Hand Ver­tie­fun­gen und wei­ter­ge­hen­de Erläu­te­run­gen aufnehmen.

Im zwei­ten Teil erklär­te Herr Wuer­me­ling die Grün­de, Aus­wir­kun­gen und Not­wen­dig­keit der Zins­po­li­tik der EZB. In der Dis­kus­si­ons- und Fra­ge­run­de wur­den als Abschluss Fra­gen aus dem Zuhö­rer­kreis detail­liert beantwortet.

Im Anschluss an den Vor­trag über­reicht der Vor­stand­vor­sit­zen­de des Stif­tungs­vor­stand, Herr Man­fred Thümm­ler, dem Gym­na­si­um Peg­nitz einen Scheck über 2000 Euro für die Ver­diens­te und die Arbeit im Fach­be­reich Wirtschaft.

Dafür bedankt sich unser Gym­na­si­um sehr herzlich!

Besuch im Land­tag in Mün­chen am 7. Juli 2016

Auf Ein­la­dung der Vize­prä­si­den­tin des Baye­ri­schen Land­tags Frau Gote fuh­ren die Klas­se 10c und der Kurs Wirtschaft/Recht der Q11 am 7. Juli 2016 den Baye­ri­schen Land­tag. Besucht wur­de eine leb­haf­te Debat­te im Ple­num zu ver­schie­de­nen Dring­lich­keits­an­trä­gen, danach nahm sich Frau Gote viel Zeit, um die vie­len Fra­gen der Schü­le­rin­nen und Schü­ler zu beantworten.

Vie­len Dank an Frau Gote für den erleb­nis­rei­chen und sehr infor­ma­ti­ven Tag im Baye­ri­schen Landtag!

Land­tags­be­such (Juli 2016), vor­ne rechts vor Herrn Schrei­ber: MdL Ulri­ke Gote

Exkur­si­on nach Ingol­stadt (2010)

Am Don­ners­tag, den 26.02.2010, fuhr die gesam­te Q11 und der Leis­tungs­kurs Wirt­schaft der K12 nach Ingol­stadt um das Audi­mu­se­um, das Audi­werk selbst und das Ingol­stadt Vil­la­ge zu besichtigen.

Zunächst wur­de von allen das Audi­mu­se­um besucht. Hier gab es Auto­mo­bil­ge­schich­te und eine Viel­zahl von Fahr­zeu­gen zu ent­de­cken. Anschlie­ßend wur­den zwei Grup­pen ein­ge­teilt und abwech­selnd das Audi­werk und das Ingol­stadt Vil­la­ge besich­tigt. Im Audi­werk konn­te bei einer äußerst inter­es­san­ten Füh­rung die Pro­duk­ti­on eines A3 ver­folgt wer­den. Im Ingol­stadt Vil­la­ge wur­de dann ver­stärkt ein Auge auf den dort prak­ti­zier­ten Ver­triebs­weg der Waren gelegt und natür­lich auch ein wenig eingekauft.