Reli­gi­ons­un­ter­richt am Gym­peg

Evan­ge­li­sche Reli­gi­ons­leh­re ertei­len fol­gen­de Lehr­kräf­te:

- StRin Andrea Reut­ter
- StRin Ani­ta Illig
- StRin Ste­fa­nie Track
- StRin The­re­sa Hub (in Eltern­zeit)

Katho­li­sche Reli­gi­ons­leh­re ertei­len fol­gen­de Lehr­kräf­te:
- OSt­Rin Hei­ke Grosch-Maca­mo
- OSt­Rin Doris Her­zing
- OSt­Rin Andrea Kai­ser

Andachten/Impulse

Die Fach­schaf­ten Reli­gi­on ver­sor­gen in der schwie­ri­gen Zeit der Coro­na-Kri­se die Schul­fa­mi­lie mit spi­ri­tu­el­len Impul­sen (März 2020).

In Anleh­nung an den ers­ten reli­giö­sen Impuls zum The­ma “Angst” hat die Schü­le­rin Hele­na Stark die­se tol­le Col­la­ge erstellt! Wei­te­re künst­le­ri­sche Arbei­ten zum The­ma dür­fen ger­ne noch an h.grosch-macamo@gymnasium-pegnitz.de geschickt wer­den (sie­he auch “Ers­ter Impuls zum The­ma Angst”).

Col­la­ge von Hele­na Stark

Der fünf­te Impuls trägt den Titel “Graf­fi­ti”.

Auf mei­nem Spa­zier­gang kom­me ich öfters mal an die­sem Bild­stock vor­bei. Ich blei­be dann meist kurz ste­hen und hän­ge mei­nen Gedan­ken nach.

Wie es aus­sä­he, wenn ich mei­ne Gedan­ken als Graf­fi­ti dort hin­ter­las­sen wür­de – das darf man natür­lich nicht und wür­de ich auch nie tun!!!!!!!!, seht ihr auf dem hin­ter­her bear­bei­te­ten Foto auf der nächs­ten Sei­te.

Auf der ange­füg­ten Bild­da­tei fin­det ihr das Bild noch­mal, aller­dings ohne Graf­fi­ti. Wie wür­de es aus­se­hen, wenn ihr eue­re Gedan­ken, Fra­gen, Bit­ten oder Anmer­kun­gen dort hin­ter­las­sen wür­det?

Bear­bei­tet das Bild ent­we­der, indem ihr es aus­druckt und dann gestal­tet, oder mit einem geeig­ne­ten Pro­gramm gleich am Com­pu­ter.

Wer möch­te, kann mir sein Bild mai­len (h.grosch-macamo@gymnasium-pegnitz.de), damit wir es mit­ein­an­der auf der Gym­peg-Sei­te tei­len kön­nen. Schreibt mir bit­te dazu, ob es mit oder ohne Namen oder nur mit Vor­na­men erschei­nen soll.

Vie­le Grü­ße, H. Grosch-Maca­mo

Advent­li­cher Medi­ta­ti­ons­raum

In der Fas­ten­zeit 2019 fan­den jeden Mitt­woch in der 2. Pau­se Aus­zei­ten im Medi­ta­ti­ons­raum statt.

Kreuz­weg der 10bc (Jan. 2018)

Gemein­sa­mes Kon­zept der Unter­richts­gän­ge:

Fol­gen­de fächer­ver­bin­den­de Unter­richts­vor­ha­ben – ins­be­son­de­re zur För­de­rung des Ver­ste­hens grö­ße­rer kul­tu­rel­ler, welt­an­schau­li­cher und ethi­scher Zusam­men­hän­ge – sind in Zusam­men­ar­beit zwi­schen den Fach­schaf­ten Evan­ge­li­sche und Katho­li­sche Reli­gi­ons­leh­re für das lau­fen­de Schul­jahr vor­ge­se­hen:

5. Jahr­gangs­stu­fe: Kir­chen vor Ort (Juni/Juli) durch Frau Grosch-Maca­mo, Frau Illig und Frau Track

6. Jahr­gangs­stu­fe: Bibel-Erleb­nis-Haus in Nürn­berg (ab März) durch Frau Track

7. Jahr­gangs­stu­fe: Moschee-Besuch in Bay­reuth (Mit­te Febru­ar)

8. Jahr­gangs­stu­fe: Ger­ma­ni­sches Natio­nal­mu­se­um in Nürn­berg (UNESCO-Pro­jekt­tag) durch Frau Kai­ser

9. Jahr­gangs­stu­fe: Syn­ago­gen-Besuch in Fürth oder im jüdi­schen Muse­um Schneit­tach (Juni)

10. Jahr­gangs­stu­fe: Besin­nungs­ta­ge (im Okto­ber 2019 org. von FS Ev. Reli­gi­on, 2020 von FS kath. Rel., 2021 von FS Ethik)

Besin­nungs­ta­ge in Pap­pen­heim

Besin­nungs­ta­ge 2014

Besin­nungs­ta­ge 2013

Besin­nungs­ta­ge 2012 in Forch­heim

11. Jahr­gangs­stu­fe: Stu­di­en­tag Theo­lo­gie (kath.)

Neu­er Medi­ta­ti­ons­raum!

Ober­stu­di­en­rä­tin Her­zing und ihr P‑Seminar “Gestal­tung eines medi­ta­ti­ven Rau­mes” haben im Kel­ler des Alt­baus einen neu­en Medi­ta­ti­ons­raum gestal­tet. Am Tag der offe­nen Tür am März 2014 wur­de er fei­er­lich eröff­net.

Die Medi­ta­ti­ons­kis­sen wur­den von den Schü­le­rin­nen zusam­men mit Mit­ar­bei­te­rin­nen von Regens Wag­ner Michel­feld ent­wor­fen und genäht. Sie kön­nen in den neu ein­ge­bau­ten Wand­schrän­ken ver­staut wer­den. In Zusam­men­ar­beit mit der Chris­ti­an-Sam­met-Schu­le wur­den Raum­tei­ler aus Holz gebaut, die das Mot­to “Natur­raum” wie­der­spie­geln. Auch das Baum­schei­ben-Motiv der selbst genäh­ten Vor­hän­ge greift das The­ma Natur auf. Bil­der mit Blick in Baum­kro­nen und Steh­leuch­ten aus Papier run­den den Gesamt­ein­druck ab.

Von nun an kann der Medi­ta­ti­ons­raum von allen Fach­schaf­ten genutzt wer­den, z.B., auch für Lese­stun­den.

Jesus-Port­fo­li­os (Juli 2018)

13.7.2018, kath. Reli­gi­on

Bibel­clouds 2017

Die­se Bibel­clouds wur­den im Rah­men des katho­li­schen Reli­gi­ons­un­ter­richt im Mai 2017 in der Klas­se 10cd erstellt. Aus­gangs­tex­te waren Bibel­stel­len aus dem Neu­en Tes­ta­ment zu den The­men­be­rei­ches Him­mel, Höl­le, Tod, Jen­seits und Ewi­ges Leben. Die Tex­te wur­den auf die Häu­fig­keit und Rele­vanz der dort ver­wen­de­ten Begrif­fe unter­sucht. Anschlie­ßend wur­de die­se dann in die Form von Clouds gebracht.

Aus­stel­lun­gen am Tag der offe­nen Tür 2014 und 2015

Tag der offe­nen Tür 2015

Tag der offe­nen Tür 2014