Andach­ten und Impul­se in der Coro­na­kri­se März 2020

Die Fach­schaf­ten Reli­gi­on ver­sor­gen in der schwie­ri­gen Zeit der Coro­na-Kri­se die Schul­fa­mi­lie mit spi­ri­tu­el­len Impul­sen (März 2020).

In Anleh­nung an den ers­ten reli­giö­sen Impuls zum The­ma “Angst” hat die Schü­le­rin Hele­na Stark die­se tol­le Col­la­ge erstellt! Wei­te­re künst­le­ri­sche Arbei­ten zum The­ma dür­fen ger­ne noch an h.grosch-macamo@gymnasium-pegnitz.de geschickt wer­den (sie­he auch “Ers­ter Impuls zum The­ma Angst”).

Col­la­ge von Hele­na Stark

Der fünf­te Impuls trägt den Titel “Graf­fi­ti”.

Auf mei­nem Spa­zier­gang kom­me ich öfters mal an die­sem Bild­stock vor­bei. Ich blei­be dann meist kurz ste­hen und hän­ge mei­nen Gedan­ken nach.

Wie es aus­sä­he, wenn ich mei­ne Gedan­ken als Graf­fi­ti dort hin­ter­las­sen wür­de – das darf man natür­lich nicht und wür­de ich auch nie tun!!!!!!!!, seht ihr auf dem hin­ter­her bear­bei­te­ten Foto auf der nächs­ten Seite.

Auf der ange­füg­ten Bild­da­tei fin­det ihr das Bild noch­mal, aller­dings ohne Graf­fi­ti. Wie wür­de es aus­se­hen, wenn ihr eue­re Gedan­ken, Fra­gen, Bit­ten oder Anmer­kun­gen dort hin­ter­las­sen würdet?

Bear­bei­tet das Bild ent­we­der, indem ihr es aus­druckt und dann gestal­tet, oder mit einem geeig­ne­ten Pro­gramm gleich am Computer.

Wer möch­te, kann mir sein Bild mai­len (h.grosch-macamo@gymnasium-pegnitz.de), damit wir es mit­ein­an­der auf der Gym­peg-Sei­te tei­len kön­nen. Schreibt mir bit­te dazu, ob es mit oder ohne Namen oder nur mit Vor­na­men erschei­nen soll.

Vie­le Grü­ße, H. Grosch-Macamo