Offe­ne Ganz­tags­schu­le am Gym­na­si­um Peg­nitz

Seit dem Schul­jahr 2011/12 bie­tet das Gym­na­si­um mit Schü­ler­heim Peg­nitz die „Offe­ne Ganz­tags­schu­le“ zur Nach­mit­tags­be­treu­ung an. Die­se Betreu­ung ist für alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen 5–10 mög­lich.

Der Nach­mit­tag beginnt mit einem ver­bind­li­chen gemein­sa­men Mit­tag­essen (Kos­ten der­zeit 3,50 € pro Mahl­zeit) der ange­mel­de­ten Schü­ler im Spei­se­saal des Schü­ler­heims zusam­men mit dem päd­ago­gi­schen Per­so­nal. Dann folgt das von Fach­kräf­ten betreu­te Anfer­ti­gen der Haus­auf­ga­ben im Auf­ent­halts­raum bei der Aula und eine anschlie­ßen­de Frei­zeit­ge­stal­tung (kos­ten­frei).

Der Zeit­rah­men ist Mon­tag bis Don­ners­tag von 13.00 bis 16.00 Uhr.

Es muss dabei nicht jeder Schü­ler an allen 4 Nach­mit­ta­gen der Woche teil­neh­men, jedoch müs­sen min­des­tens 2 Nach­mit­ta­ge belegt wer­den. Auch ein Nach­mit­tag mit Pflicht­un­ter­richt gilt als Teil­nah­me­tag. Es ist jeweils der kom­plet­te Nach­mit­tag (13.00–16.00 Uhr) in der „Offe­nen Ganz­ta­ges­schu­le“ zu besu­chen. Ein Kind nur zum Mit­tag­essen oder nur für die Betreu­ung der Haus­auf­ga­ben anzu­mel­den, ist nicht mög­lich.

Koope­ra­ti­ons­part­ner: Eltern- u. För­de­rer­ver­band des Gym­na­si­ums Peg­nitz, Wilhelm‑v.-Humboldtstr. 7, 91257 Peg­nitz, Tel. 09241/3780 email: EFV@gympeg.de 1. Vor­sit­zen­der: Harald Bau­er, Burg­stall 10, 91257 Peg­nitz

Der Besuch der OGS ist für die ange­mel­de­ten Schü­ler an den jeweils „gebuch­ten“ Nach­mit­ta­gen für das gesam­te Schul­jahr ver­pflich­tend.

Lei­ter: StD i.R. Herr Dunst
Ver­tre­te­rin: Frau Bau­er

Pro­spekt mit wich­ti­gen Hin­wei­sen der Schul­lei­tung für Eltern als .pdf (Stand 2015)

Anmel­de­for­mu­lar als .pdf zum Aus­dru­cken und hand­schrift­li­chem Aus­fül­len (Stand 2018)

Anmel­de­for­mu­lar als .docx zum Aus­fül­len und Aus­dru­cken